Kennt ihr das, wenn man seinen Discord oder Teamspeak Kumpels beim Essen zuhören darf? Oder hat sich schon mal jemand beschwert, dass man dein Tippen auf der Tastatur total laut über das Headset Mikrofon hört?

Ich kenne das nur zur Genüge. Aber es gibt eine Lösung für alle Besitzer einer RTX Nvidia Grafikkarte.

NVIDIA RTX VOICE

RTX Voice ist eine Software aus dem Hause Nvidia. Sie ermöglicht euch einen Geräusch-Filter auf Input und Output Geräte zu legen. Das bedeutet, man entfernt nicht nur für sich selbst nervende Geräusche, sondern auch für alle anderen.

Hier ein Beispiel, wenn man sein Headset mit RTX Voice verknüpft.

RTX Voice befindet sich noch in der Beta-Phase. Dennoch läuft die Software sehr stabil und erfüllt voll meine Erwartungen. Wer noch nicht komplett überzeugt ist, kann sich folgendes Video noch anschauen. Spätestens dann sollte man der Software eine Chance geben.

Update: Nvidia hat nun seine finale App “Nvidia Broadcast” veröffentlicht. Diese vereint RTX Voice und weitere Tools in einem schönen Programm.